Der Therapeut

Berthold Rieke

  • 1956 geboren, verheiratet, 3 Kinder und seit 1986 in freier Praxis selbsständig.

  • Mein beruflicher Werdegang führte mich über die Fachausbildung der Logopädie, der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, dem psychotherapeutischen Berater, dem dipl. Legasthenietrainer, Gordon-Familientrainer, der Hör-und Tinnitustherapie und dem Kommunikationstraining hin zum Berater und Coach.

  • 1986 gründete ich das Institut-Dialog, dass sich bis 2003 auf der Kellerstraße in Coesfeld befand.

  • Im Jahre 2004 setzte ich dann einen lang ersehnten Traum um und baute an der Borkener Straße ein Institut nach meinen Plänen.

  • 2004 wurde die Praxis in eine GBR umgewandelt und Frau Elisabeth Bihl- Eickhoff führt seitdem mit mir zusammen das Institut.

  • Im Institut sind zurzeit untergebracht:

  • Privatpraxis für Psychotherapie

  • Praxis für Coaching und Beratung

  • Praxis für Logopädie

  • Praxis für Lerntherapie

  • Praxis für Hörtherapie

  • Praxis für Supervisions und Seminartätigkeit

  • Das LOS (Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz)